KOL: Vilser Damen verpassen erfolgreichen Saisonstart

Im ersten Spiel der neuen Saison trafen wir vergangenen Samstag auf die Damen der HSG Cluvenhagen/Langwedel. Leider gelang es uns nicht wirklich unseren Stiefel durchzuspielen und das umzusetzen, was wir uns vorgenommen hatten. Die unzähligen Fehler beider Seiten durchzogen die gesamte Spielzeit. Die vielen Fehlpässe, gepaart mit der schlechten Wurfausbeute, stellten letztlich die gute Abwehrleistung der Vilser Seite in den Schatten und führten zu einer wenn auch knappen Niederlage von 21:19.

Kommenden Samstag um 18.15Uhr empfangen wir in eigener Halle die Damen aus Sottrum. Dann heißt es „Besser machen und zwei Punkte holen!“. Wir freuen uns auf Eure Unterstützung!Unschuldig