Wahl zum "Handballverrückten 2011"

Matthias Allhusen wurde zum Handballverrückten des Jahres 2011 gewählt.

Matthias Allhusen hat sich besonders im Jugendbereich aufopferungsvoll engagiert. Er lebt Handball und spielt selbst aktiv in der 2. Herren. Auf den Trainer- und Betreuerversammlungen vertritt häufig beide Mannschaften. Herzlichen Glückwunsch zur erstmalig durchgeführten Wahl!

Auf dem Foto Birgit Hacke, stv. Spielgemeinschaftsleiterin, die dem Geehrten den verdienten Pokal übergibt!