MJD1 - Vorrunde - 2. Spiel 2. Sieg

Nachdem die männliche D-Jugend in der letzten Woche ihr erstes Heimspiel souverän gegen die HSG Phoenix mit 17:6 gewonnen hat, gelang ihnen auch im ersten Auswärtsspiel, ein zu keinem Zeitpunkt gefährdeter Sieg. Das Spiel gegen die HSG Stuhr 2 endete 13:30 (Halbzeitstand: 7:15).

Von Beginn an zeigten die Gäste, dass sie als Sieger vom Platz gehen wollten. Sie konnten sich sehr schnell einen Vorsprung erarbeiten, in dem sie eine sehr gute Verteidigung, mit Ausnahme ein paar Fehler, die dann zu Gegentoren geführt haben spielten. Im Angriff gab es nahezu keine Ballverluste, da sie sehr konzentriert ihre Chancen gesucht und diese dann auch genutzt haben. Die Führung haben sie dann bis zum Ende des Spiels nicht mehr abgegeben und den Vorsprung noch weiter ausgebaut.