MJD 2 - Abwehr Schlüssel zum Erfolg

Die männliche D Jugend 2 musste am vergangenen Wochenende auswärts zum Rückspiel gegen Stuhr 2 ran. Das Hinspiel konnte die HSG knapp mit 18:16 für sich entscheiden. Dieses Spiel nun wurde dagegen sehr eindeutig, die HSG konnte durch eine sehr starke Abwehr das Spiel mit 5:21 (3:8) für sich entscheiden.

Die erste Halbzeit war sehr von beiden Abwehrreihen dominiert, es gab nur wenige freie Würfe, dabei hatten die Gäste aber die deutlich bessere Abwehr, weshalb sie zur Pause mit 5 Toren führten. Zu den guten Abwehrleistungen kamen aber auch einige Fehler beider Mannschaften im Angriff. In der zweiten Halbzeit waren beide Mannsschaften zunächst auf Augenhöhe, nach 5 Minuten aber und dem Zwischenstand von 5:10 wurde die Gastmannschaft deutlich besser. Ab diesem Zeitpunkt konnte die Heimmanschaft kein Tor mehr erzielen, aber  auch begünstigt durch einige leichtfertig vergebenen Chancen. Der Angriff der HSG aus Vilsen hat sich dagegen deutlich verbessert, weshalb das Spiel schnell eindeutig wurde und dann auch schnell entschieden war. Am Ende war es ein verdientes 5:21.

Mannschaft der HSG: Lasse, Lennard (1), Malte (2), Nils (3), Tim (7), Julian, Dominik (8)