Landesliga – Weibliche B-Jugend – Unnötige Niederlage mit 11:12 gegen Luhdorf

Einen äußerst schlechten Tag erwischte unsere weibliche B-Jugend 1 beim Auswärtsspiel gegen die die SG Luhdorf/Scharmbeck. Zur Halbzeit lag die Truppe noch mit 7:5, auch dank einer starken Torfrau Mareike Müller, die übrigens über die gesamte Spielzeit als einzige Spielerin Normalform erreichte, in Führung.

Was sich dann in den kommenden 25 Minuten abspielte, war einfach nur unterirdisch. Ein schlechter Torwurf, schlechte Abstimmung und individuelle Fehler, die dann auch noch zum Sieg für Luhdorf durch 2 Tempogegenstöße in den letzten 2 Minuten führten. „Die Mannschaft hat in allen Mannschaftsteilen nicht überzeugt, außer eben Torfrau Mareike Müller. 4 Tore in einer Halbzeit sind einfach für diese Klasse zu wenig“ haderte Trainer Schnichels mit seiner Truppe. Vielleicht eine Niederlage zur richtigen Zeit!

 

Die Mannschaft des Spieltages:

Tor: Mareike Müller; Feld: Romy, Louisa 2, Larissa 1, Paula 3, Deveny, Merle, Janike, Julia 4, Laura 1.