Weibliche B-Jugend - Neu formierte Mannschaft mit gutem Auftritt beim Beachen

Als guter Gastgeber präsentierte sich die Weibliche B-Jugend der HSG Bruchhausen-Vilsen/Asendorf. Im ersten Spiel traf man auf der tollen heimischen Beachplatzanlage auf den zukünftigen Vorrunden-Oberligisten von Jugendhandball Wümme. Verlor man den ersten Satz noch deutlich, konnte man im zweiten Satz doch deutlich und verlor äußerst knapp. Das zweite Spiel gegen den TSV Daverden lief dann wesentlich besser.

Der erste Satz wurde sicher gewonnen, der zweite Satz stand bis zur letzten Sekunde auf der Kippe - schlussendlich erzielten wir 1 Sekunde vor Schluss noch den 12:12 Ausgleich. Den entscheidenden nächsten Angriff schloss jedoch Daverden erfolgreich ab - so ging es ins erste shoot-out des Abends, welches die junge HSG-Truppe mit 3:2 gewann. Der Vize-Titel war somit gesichert! Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg.

Die Mannschaft des erfolgreichen Beach-Abends in Bruchhausen-Vilsen:

oben: Finja, Ann-Sophie, Svea, Nina, Kira

unten: Melanie, Mirja, Wiebke und liegend Elisa