WJC 2: Tolle Premiere in der 1. Kreisklasse

Bereits vor einer Woche hatte die WJC 2 ihr erstes Spiel in der 1. Kreisklasse. Zu Gast war TSV Dörverden/Eystrup, ein Team, welches als Dritter der Vorrundengruppe Nord ebenfalls nur knapp die Qualifikation zur Kreisliga verpasste...und unsere junge Mannschaft knüpfte nahtlos an die guten Leistungen der Vorrunde an.

 

Aus einer starken Deckung heraus wurden von Beginn an etliche Bälle abgefangen und dann ging es Ruck-Zuck nach vorne. Hierbei konnten sich vor allem Ann-Cathrin, Paula & Merle durch Prima-Gegenstöße auszeichnen. Über 4:1 und 8:2 machten die Mädels ziemlich früh deutlich, wer an diesem Tage die Halle als Sieger verlassen wollte. Zwar gelangen den Gästen dann einige Tore durch ihre RR, aber wir ließen nicht locker und lagen zur Pause bereits beruhigend 14:7 vorne.

Direkt nach Wiederanpfiff unser 15. Tor durch LA Luisa, doch dann 4 Gäste-Tore. Sollte hier noch etwas anbrennen? Nix da, denn nun folgten 4 Tore durch Merle, Deveny vom Kreis, Paula und unsere Debütantin aus der WJD 1, Johanna, und schon war der alte Abstand wieder hergestellt (19:11 nach 32 Min.). Über 23:12 hatten wir nach 45 Min. einen vorher nicht für möglich gehaltenen 14-Tore-Vorsprung (29:15) herausgespielt. Wirklich KLASSE!


Den Schlußpunkt zum 32:18 setzte schließlich Jenny mit einem Kracher unter die Latte. Eine gelungene Premiere in der 1. KK, die noch einiges verspricht für die nächsten Spiele. Weiter so!!!


Dabei waren:

Larissa im Tor; Lina, Ann-Cathrin (7), Deveny (5/1), Luisa (3), Jenny (1), Jutta, Hanna, Paula (6), Merle (8), Johanna (2)