Regionsliga männl. B: Meister samma, den Pott hamma!

"Ich glaube, ich spreche für viele, wenn ich sage: Mit uns hat am Saisonanfang niemand gerechnet! Am Anfang waren wir echt ein bunter Haufen, aber jetzt sind wir eine Mannschaft, eine Meistermannschaft!"

 

(Foto: Fritz Westermann)

Weiterlesen...

Männliche A-Jugend Regionsliga - Punkt gewonnen - Meisterschaft verloren

Ersatzgeschwächt stand am Freitag das Topspiel um die Meisterschaft in der Regionsliga an. Malcom fällt weiterhin mit einem Mittelhandbruch aus und der zuletzt spielstarke Harm lag mit Grippe im Bett anstatt die linke Außenposition zu beackern. Im Gegenzug standen uns aber mit Andi L., Andi R. und Yannik wieder unsere drei Dauer-„Aushilfen“ aus der B-Jugend zur Verfügung, sodass wir mit neun Spielern anreisen konnten.

Weiterlesen...

Regionsliga männl. B: Zweite Halbzeit offenbart ganzes Potential und sichert die Tabellenspitze!

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und einer bärenstarken zweiten Halbzeit steht die männl. B, erstmals wieder seit dem 2. Spieltag, auf dem obersten Tabellenplatz und hat nun alles in eigener Hand um auch die Meisterschaft im letzten Saisonspiel am Samstag um 15:30 in Hoya gegen Mittelweser/Eystrup 1 zu sichern…

Vor rund 100 Zuschauern wurde ein 26:18 Heimerfolg gefeiert!

Weiterlesen...

Regionsliga männl. B: Deutlicher Heimerfolg gegen die HSG PHOENIX 2 (35:9)

Am vergangenen Samstag hatte die männl. B Jugend der HSG Bruchhausen-Vilsen/Asendorf den Tabellenletzten aus PHOENIX zu Gast und die Divise war klar: 2 Punkte müssen her! Diese Vorgabe hat die Mannschaft um das Trainerteam Rajes/Robbe auch hervorragend eingehalten.

Weiterlesen...

Regionsliga weibl. C: Kleiner Kader, aber große Leistung! 20:35 Auswärtserfolg

Am vergangenen Sonntagnachmittag spielte die weibliche C-Jugend ihr 3. Spiel in der Regionsliga gegen den TSV Intschede. Da die ersten beiden Spiele gewonnen wurden, ging man mit einer positiven Einstellung in das Spiel, welche sich als bestätigt fühlen durfte!

Weiterlesen...

Damen-bittere Heimpleite

Déjà-vu-Erlebnis für Stephan Giese: Da Coach Andreas Schnichels zeitgleich mit der B-Jugend unterwegs war, musste der sonstige Co-Trainer des Handball-Kreisoberligisten HSG Bruchhausen-Vilsen/Asendorf die Hauptverantwortung übernehmen. Wie beim letzten Mal konnte er lange Zeit auf einen Sieg hoffen. Doch erneut gaben die Vilserinnen eine scheinbar sichere Führung ab. So verloren sie ihr Heimspiel gegen den TV Scheeßel mit 22:26 (13:12) und müssen weiter um den Klassenerhalt bangen.

Weiterlesen...

06.02.2015 - Jahreshauptversammlung des TSV Asendorf

Innerhalb der Jahreshauptversammlung des TSV Asendorf wurden einige HSG-Sportler und -Sportlerinnen für ihre sportlichen und ehrenamtlichen Leistungen geehrt.

Sportlerin des Jahres 2014: Jeanette Eiskamp  -  Mannschaft des Jahres 2014: 1.Herren der HSG  -  Förderin des Sports: Kerstin Schnichels

Wir gratulieren allen HSG-Aktiven!!!

Regionsliga männl. B: Überzeugender Auftritt gegen Mittelweser/Eytrup 1 sichert Anschluss an die Tabellenspitze. 39:21 Heimerfolg!

Am vergangenen Sonntag spielte unsere männliche B-Jugend zu Hause gegen den Tabellenvorletzten aus Mittelweser/Eystrup. Auch ein umstrittener Schachzug der Gegner konnte den losrollenden HSG-Express vor rund 100 Zuschauern im HSG-Dome nicht stoppen!

Weiterlesen...

Regionsliga männl. B - Happy End im 2. Spiel gegen die JSG Mittelweser/Eystrup 2

Mit einer enormen Kraft- und geschlossenen Mannschaftsleistung holte sich die männl. B-Jugend der HSG Bruchhausen-Vilsen/Asendorf im 2. Spitzenspiel der Regionsliga die zuvor "ausgeliehenen" 2 Punkte zurück nach Hause.

Weiterlesen...

Damen-Sorgen um den Ligaverbleib

Handball–Frauen der HSG Bruchhausen–Vilsen/ Asendorf stehen nach 23:27 auf einem Abstiegsplatz

Weiterlesen...

Landesliga Ost - Weibliche A-Jugend siegt in Wietzendorf mit 21:19

 

Weiterlesen...